Freier Mit­arbeiter für
ganz­heit­liche Indus­trie­werbung

Für Industrie­unternehmen erstelle ich Visualisierungen von Geschäfts­prozessen, Produkt­anwendungen oder Kunden­nutzen und unter­stütze technische Verkäufer mit Verkaufs­tools.

;

Rückwärts-Denken

Mit einem kundenorientierten Ansatz erarbeiten wir gemeinsam den Kommunikationsstil, passende Botschaften und Marketingziele. Diese werden dann in Web-, Print- oder Eventmedien umgesetzt.

Arbeitsweise

Im Gegensatz zu klassischer Agentur­arbeit und Coaching-Methoden arbeite ich in und an den Unter­nehmen meiner Kunden. So beein­flusse ich ihre Kommunikations­­strategie nachhaltig.

Ergebnisse

Leistungen in Stichworten

k-wum steht für Konzeption, Werbe­mittel­produktion und Management

Medienkanäle

Die Phase der handwerklichen Umsetzung lässt sich am einfachsten erfassen:

Hier produziere ich Medien (oder lasse diese produzieren) und verteile diese auf Medien-Kanälen.

 Ob gedruckt oder programmiert: ich bin auf keinen Bereich festgelegt. Meine Fokussierung liegt auf Planung und Inhalt. Der Rest ist konsequentes Ableiten und Ausführen. 

Planung

Die Phase bestimmt, welche Inhalte, wie und wo umgesetzt werden

In dieser Phase plane ich die Verteilung von Informationen und beschäftige mich mit deren Aufbereitung 

Im B2B ist es weder sinnvoll, jegliche Informationen redundant auf allen erdenklichen Kanälen zu verstreuen, noch Kanäle zu nutzen, nur weil andere Unternehmen diese für populär befinden.

Kurz gesagt, hier lässt sich eine Menge Aufwand sparen, wenn man gezielt arbeitet, von innen nach außen denkt, aufeinander aufbaut und das Gesamtbild im Auge behält. 

Inhalte

Kernaufgabe des Informationsdesigns

 In dieser Phase beschäftige ich mich mit den W-Fragen (wer, wie, was, warum, wo, wen, …)

Warum ist es für den Zuhörer relevant? 
Wie führt das zu einem Geschäft?

Inhalte können auf dem Reißbrett als medienneutrale Informationsblöcke erarbeitet werden.
Sie können in systematisierten Pools geordnet werden. Z.B. nach Anwendungsbereichen, Produktlinien, Markenimage, Branchen, etc.

Mit einem langfristigen System lassen sich Inhalte aus Modulen zusammenstellen und neue Informationen schnell zuordnen. 

Kontakt

Kontaktdaten

k-wum Industriewerbung
Am Roten Weg 28 • D-79618 Rheinfelden

Tel: +49 (0)7623 / 5977-170 | Fax:-172
E-Mail: info@k-wum.com

Sebastian Kompp
Dipl. Designer FH, Information/Medien

 Seit 2013 begleite ich Geschäftsleiter und Marketingprofis bei der laserscharfen Ausrichtung ihres Marketings.

Temporäres Management

Wenn regelmäßig die Frage kommt, ob es sinnvoll wäre, jemand Neuen einzustellen, besteht die Möglichkeit, für einen bestimmten Zeitraum auf externe Management-Dienstleistung zu setzen

Die Betreuung und Hilfe durch mich als externen Verantwortlichen ist für folgende Ziele gedacht:
• Unterstützende Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb zu entwickeln
• Restrukturierung interner Abläufe
• Frische Impulse: ein Problem, das in Ihrer Organisation zum ersten Mal auftritt, wurde in ähnlicher Form oftmals schon gelöst. Externes Umsetzungsknowhow gepaart mit pragmatischem Vorgehen ist für Ihren Betrieb absolut effizient.

Wichtige Voraussetzung ist eine Ausgestaltung der Modalitäten
• Verabredung von Geheimhaltungspflichten und Konkurrenzausschlüssen, Einhaltung des Scheinselbsttätigkeitsausschlusses
• während des Einsatzes Teil der Organisation (Möglichkeit des Austausches, Einbindung in Informationsfluss)
• Spezielle Führungserfahrung (umgehen interner Widerstände)

Dafür überwiegt der Objektivitäts-Vorteil oft deutlich

•  Zielfokussierung statt Interessenkonflikte: Als Selbständiger, verfolge ich bei der Arbeit keine Zweit- oder Drittziele (wie firmeninterne Aufstiegschancen oder bereits bestehende Seilschaften oder Interessengemeinschaften). Das hilft mir bei der vollen Konzentration auf die gestellte Aufgabe. Es gibt nur eine Bewertungsgrundlage: Das Unternehmen muss bessergestellt sein als vor dem Einsatz!

Fragen Sie mich bei Interesse per Chat nach meinem Tagessatz und einem Vorgespräch.

Langfristige Zuarbeit

Dieser Support Service eignet sich vor allem für die Zusammenarbeit mit Marketingleitern oder Verantwortlichen, die selbst an Strategien und Kommunikationsinhalten arbeiten.

Mit der verlässlichen Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen verschaffe ich ihnen Zeit für ihre Kernaufgaben und agiere bedarfsweise als Sparringpartner für neue Impulse.

HONORARE
Standardtarif Stundensatz: 105,- EUR/net
Ab regelm. 20 Std./Monat kann Abrechnung im Tagessatz angefragt werden: -5 %
Ab einer Buchung für 1 ganzes Jahr kann ein regelm. monatliches Kontingent angefragt werden: -10 %
Bei Einzelprojekten wird ein Angebot nach Projektumfang erstellt, das sich nach branchenüblichen Sätzen richtet.
(z.B. Vergütungstarif AGD oder Rotstift)

Fragen Sie mich bei Interesse per Chat nach meinem Tagessatz und einem Vorgespräch.

Leicht zu erklären - unkompliziert zu verstehen

Mit verankernden Bildern und Storyboards können wir für technische Verkäufer einen überzeugenden Präsentationsstil entwickeln. 

 

Zeit für eigene Kernaufgaben

Über langfristige Zusammenarbeit können wir Prozesse etablieren, so dass Marketingleitern mehr Zeit für ihre Kernaufgaben bleibt.

Mehr Erfolgskontrolle erlangt

Nicht nur im Onlinebereich gibt es viele Möglichkeiten zur indirekten Feedback-Messung von Kundeninteresse. Vielleicht finden wir das Richtige.

Günstigere Kanäle finden

Bei Anzeigenwerbung und Portalen können neue Ideen zu erfolgreichen Feldversuchen führen, aus deren Ergebnissen neu priorisiert werden kann, welches die Medienkanäle für die nächsten paar Jahre sein werden.